Brauer haben eine eigene Sprache ‒ Wir sorgen für Verständigung. In unserem Glossar findet ihr die wichtigsten Begriffe rund ums Bierbrauen kurz und knapp erklärt. Ein großer Dank geht an dieser Stelle an Markus Metzger, Berufsschule Karlstadt und Vereinigung der Haus- und Hobbybrauer, der mit seinem Glossar den Grundstein für unser Nachschlagewerk gelegt hat.
Term Definition
Kühlung

Die Kühlung in Brauereien ermöglicht es seit Erfindung der Kältemaschine durch Carl von Linde ganzjährig zu Bier brauen und zu lagern. Die Wirkung einer Kältemaschine beruht auf einem thermodynamischen Kreisprozess: heißes komprimiertes Gas wird an einem Wärmeübertrager abgekühlt und kondensiert und kann dann Wärme an einem Verbraucher, z.B. Lagertank aufnehmen.

das Kältemittel wird in flüssiger Form an die zu kühlende Stelle gepumpt und dort verdampft

Synonyms: direkte

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.