Events


		
						
	
		

					
			
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Das Magazin Bier & Brauhaus bietet im Rahmen einer Kooperation mit dem Lehrstuhl für Brau- und Getränketechnologie (BGT) ab dem 11. August 2020 ausgesuchte Themeninhalte aus der Brau- und Getränkewelt in Web-Seminaren online an. Die Web-Seminare sind laut Herausgeber Markus Harms als Bildungsimpulse mit Unterhaltungswert zu verstehen: „Unsere Partner und wir gehen an diese Online-Seminar-Reihe mit einer gewissen Abenteuerlust und Experimentierfreude heran. Die Themen richten sich sowohl an Profi- als auch an Hobbybrauer und darüber hinaus an alle Konsumenten und Bierliebhaber.“

Die Hochschulen gehörten im Bildungssektor zu den ersten, die dieses Jahr gezwungenermaßen ihre Vorlesungen zum Teil komplett auf rein digitaler Ebene anboten. Der BGT führt zwar im regulären Betrieb auch Präsenz-Workshops für Brauereimitarbeiter durch, diese Veranstaltungen mussten allerdings aufgrund der Pandemie in den letzten Monaten komplett ausfallen. Insofern bietet sich hier eventuell auch für den BGT die Möglichkeit, ein noch größeres Publikum von Bierliebhabern mit Themen rund ums Bier abzuholen. Neben der TU München zählen die Bayerische Bierkönigin, die Lahnsteiner Brauerei und der Fachverlag Hans Carl zu den Partnern für die Online-Messe. Themenankündigungen, weitere Informationen und Tickets findet ihr unter bier-und-brauhaus.de.

 

Die erste Online-Messe von Bier & Brauhaus startet
Die erste Online-Messe von Bier & Brauhaus startet am 11. August 2020

 

Hier ein Vorgeschmack auf die ersten Themen:

 

Sensorik von Bier – Aroma im Bier entdecken

Bier ist ein besonderes Getränk, seit jeher nicht nur Nahrungs- sondern vor allem auch Genussmittel. Was genau macht das Geschmackserlebnis "Bier" aus? Diese Frage kann die Sensorik beantworten. Die menschlichen Sinne werden hierbei gezielt geschult, um Produkteigenschaften zu beschreiben, zu bewerten oder zu unterscheiden. Das wichtigste Einsatzgebiet im Braubereich liegt in der Qualitätssicherung. Mithilfe sensorischer Tests lassen sich zum Beispiel Lagerstabilitäten und Qualitätsabweichungen bestimmen oder auch Prozesse optimieren. Erfahrt in diesem Web-Seminar, wie die menschliche Wahrnehmung funktioniert und was man bei der sensorischen Analyse unbedingt beachten muss. Und lernt außerdem, welche (un)gewollten Aromen das Produkt Bier ausmachen und wie ein Sensoriker diese bewertet. Das Web-Seminar wird von Florian Lehnhardt durchgeführt, der an der TU München in Weihenstephan das Sensoriklabor leitet.

Termin: Dienstag, 11. August 2020, 18-19 Uhr

 

Alkoholfreies Bier – Was ist es? Wie entsteht es? Was macht es aus?

Während der Bierabsatz in Deutschland seit Jahren stagniert, liegt der Konsum alkoholfreier Biere dennoch im Trend der Zeit. Dies liegt einerseits an einem gesteigerten Gesundheitsbewusstsein der Konsumenten. Andererseits liegt es auch an einer immer größer werdenden Vielfalt alkoholfreier Biere bei gleichzeitig steigender Qualität. Erfahrt in diesem Online-Seminar die wichtigsten Herstellungsmethoden alkoholfreier Biere: Was sind die wichtigen Unterschiede zwischen den Herstellungsmethoden? Wie unterscheiden sich die Biere in ihrer Zusammensetzung? Sönke Kienitz führt durch das Web-Seminar, er ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Brau- und Getränketechnologie der TU München im Bereich alkoholfreier Biere.

Termin: Mittwoch, 12. August 2020, 18-19 Uhr

 

Bierpflege – der richtige Weg von der Brauerei ins Bierglas

Hat der Brauer in der Brauerei sein Bier unter Einhaltung höchster Qualitätsansprüche gebraut und schließlich in Fässer abgefüllt, ist die Reise damit noch nicht abgeschlossen. In der Gastronomie muss der Wirt das Bier schließlich über eine Schankanlage in das Bierglas einschenken, um es frisch dem Gast zu servieren. Damit auch hier die Qualität und der Geschmack gewährleistet werden kann, gilt es verschiedene Rahmenbedingungen zu berücksichtigen. Erfahrt in diesem Web-Seminar, die kritischen Punkte, die es zu beachten gilt, um eine ordentliche Pflege des Bieres zu gewährleisten. Das Web-Seminar führt Schankanlagen-Experte Roman Werner durch, der am BGT das Ressort Getränkeschankanlagen betreut.

Termin: Donnerstag, 20. August 2020, 18-19 Uhr

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.